11.11.2014

BRANCHWARE4NAV

 

59.1/ 25.09.2012

BRANCHWARE© zur Brau Beviale 2012

59.2 / 25.09.2012

BRANCHWARE© Neuigkeiten/Neue Module zur Brau Beviale 2012

Halle 1 - Stand 1/234

 

56/ 31.08.2011

BRANCHWARE© zur Brau Beviale 2011

Halle 1 - Stand 1/524

 

55/ 31.08.2011

BRANCHWARE©
Der 2. Bericht aus der Weinwirtschaft

 

54/ 12.04.2011

Dienst am Kunden -
... und keine Veranstaltung zur exzessiven Selbstdarstellung eines Lieferanten!

 

53/ 16.03.2011

Die effiziente Gestaltung logistischer Abläufe in der Weinwirtschaft ...

 

51/ 13.08.2010

zur Brau Beviale 2010

BRANCHWARE©, die IT-Lösung für vielschichtige Anforderungen
… denn die Wirklichkeit ist zu komplex für „Standard“!

 

45/ 18.03.09

WANN, WENN NICHT JETZT HANDELN? FÜR DIE GETRÄNKEWIRTSCHAFT HAT DIE POLITIK KEINEN RETTUNGSSCHIRM VORGESEHEN! 

Das Gebot der Stunde: Schwachstellen aufdecken... Abläufe rationalisieren... Effizienz steigern... Organisation verbessern... Informationsfluss beschleunigen... Kosten reduzieren! 

 

44/ it&it business 05.09

JETZT HANDELN!

NUR DIE RICHTIGE STRATEGIE SICHERT DER GETRÄNKEWIRTSCHAFT MARKTPOSITION UND KÜNFTIGE ERTRAGSKRAFT!

Schwachstellen aufdecken… Abläufe rationalisieren… Effizienz steigern… Organisation verbessern… Informationsfluss beschleunigen… Kosten reduzieren!

 

42.1/NEWSolution 3/09

Sie machen Ihr Business...

... wir die beste Software dazu!

 

40/14.07.08 

Perfekt auch für den Weinhandel 

Wörgl,  2. Juli 2008: MORANDELL INTERNATIONAL hat sich für BRANCHWARE© entschieden.  Die MORANDELL INTERNATIONAL GMBH aus Wörgl, der führende Weinspezialist in Österreich, wird das Software-System BRANCHWARE© der Branchware & Partner GmbH  aus Nürnberg einführen.

 

36/22.11.07

DIE EFFIZIENTE GESTALTUNG LOGISTISCHER ABLÄUFE IM GFGH 

...verbessert die Leistung und reduziert die Kosten! Es geht um bessere Organisation, Beschleunigung der Abläufe und deren elegante und wirtschaftliche Gestaltung. Dieses Ergebnis lässt sich nur erreichen, wenn am Ende des Prozesses die logistischen Abläufe ideal gestaltet sind...

 

26.8/20.10.08

BRANCHWARE© Lager-Logistik

PbV bei der Wetterauer Getränke-Logistik GmbH 

GESPROCHEN SCHNELLER HANDELN  SCHNELLER KOMMISSIONIEREN MIT SPRACHE Die Unternehmensgruppe Wetterauer Getränke in Dorheim (WGI) vereint: Bad Nauheimer Mineralquelle GmbH, Wetterauer Getränke GmbH & Co. KG und die Wetterauer Getränke Logistik GmbH (WGL) mit ihrem Logistikzentrum. Der GFGH beliefert Kunden in einem Radius von rund 80 bis 150  Kilometern. Rund 1500 Artikel sind im Angebot. 

 

Interview GI/04.07

Branchenspezifischer  Standard 

Das Nürnberger Softwareunternehmen Branchware bietet maßgeschneiderte Lösungen. Ob Getränkeindustrie oder Getränkehandel, jedes Unternehmen steht und fällt mit einer  reibungslosen Logistik. Software hat heute hierbei eine strategische Schlüsselfunktion.  Es ist von Vorteil, wenn ein Software-System alle Funktionen bereithält, mit denen der gesamte  Betrieb überblickt, gesteuert und verwaltet werden kann. Der Nürnberger Softwareanbieter  Branchware hat sich darauf spezialisiert, eine solche Lösung speziell für die Getränkeindustrie  und den Getränkehandel anzubieten. Die GETRÄNKEINDUSTRIE sprach mit Geschäftsführer  H. Jürgen Würth über das Unternehmen und dessen Aktivitäten. 

 

25/11.01.06

DURCHGÄNGIGKEIT VON DER PRODUKTION BIS ZUM KUNDEN 

Die Ottakringer Brauerei AG und die Vöslauer Mineralbrunnen AG setzen auf BRANCHWARE©. Ein Einführungsbericht zur Chargenverfolgung mit Ing. Michael Ruth, Leiter Organisation/EDV der Getränkeholding AG. 

Der größte Mineralbrunnen Österreichs und die Privatbrauerei Ottakringer setzen auf Qualität in der Herstellung. Zur Verwaltung und Kontrolle des Herstellungsprozesses bis zur Auslieferung an den Endkunden vertrauen sie ...

 

24/22.07.05

AUCH FÜR BASEL II GILT: “UNSERE SOFTWARE IST GOLD FÜR IHR RATING!” 

Im Rahmen von Basel II nimmt eine branchenspezifische, funktionelle, integrierte ERP/EDV-Software eine Schlüsselfunktion ein.  

Die zunehmende Vernetzung aller Marktteilnehmer einerseits, sowie die von den Banken im Rahmen von Basel II für ein gutes Rating gestellten Forderungen andererseits, nehmen vor allem mittelständische Unternehmen in die “Zange”. Angesichts dieser Tatsache zu resignieren oder diesen Wandel gar zu ignorieren, ist keine Lösung. Um den Veränderungen gerecht zu werden, ist vielmehr eine zeitgemäße Anpassung der Strategien und Systeme ...

 

23/04.10.04

TRACEABILITY – RÜCKVERFOLGBARKEIT VON LEBENSMITTELN 

Traceability in der Praxis Eine Software für alles! 

Bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln geht es längst nicht mehr um die Fragen: Weshalb? Oder was bringt es dem Betrieb? Es geht einzig noch darum, wie die Anforderung umgesetzt wird. Am Ende des Prozesses müssen die logistischen Abläufe ideal gestaltet, die Flexibilität gewährleistet und die Lösung finanzierbar sein! 

 

21/Stand 28.04.04

WARENWIRTSCHAFT IDEM CHARGENVERFOLGUNG: ZWEI SYSTEME – EIN PARTNER 1. März 2004 Der Echtbetrieb mit BRANCHWARE© startet bei der RÖMERQUELLE in Wien. Die RÖMERQUELLE Ges.m.b.H. wollte das Alt-Software-System eines deutschen Branchen-Anbieters ersetzen durch eine zukunftsorientierte, funktionsstarke ERP-Software. Gleichzeitig sollte, mit Einführung eines neuen Lagerverwaltungs- und Staplerleitsystems auch den Anforderungen der EU-Verordnung 178/2002 Rechnung getragen werden. 

 

18b/04.02.04

INTERVIEW Kein alltägliches Projekt – Wie geht das? 

Im letzten Anwenderbericht haben Sie miterlebt, wie die A. Kempf Getränkegroßhandel GmbH in Zusammenarbeit mit Branchware & Partner „Kein alltägliches Projekt“ durchzieht: Seit 1. Februar 2002 steuert die Branchensoftware BRANCHWARE © die Geschäftsprozesse des Getränkelogistikers der Edeka Südwest. Ein vollautomatischer Lagerbetrieb und die EDV-technische Steuerung aller einschlägigen Prozesse wurden mustergültig implementiert. Von der Definition der organisatorischen Anforderungen bis zum festgelegten Echtstart-Termin vergingen gerade einmal 6 Monate. Das Lagerkonzept von Kempf sieht eine Lagerhaltung für etwa 3.500 Artikel vor. Dafür wurde in der genannten Zeit u.a. das Modul für die Lagersteuerungsprozesse entwickelt, getestet und abgenommen. 

 

16/10.02.03

NUR BESTE SOFTWARE KANN DIE STRATEGISCHE SCHLÜSSELFUNKTION ERFÜLLEN, DIE HEUTE DER INFORMATIONSTECHNOLOGIE IM UNTERNEHMEN ZUKOMMT!

Hersteller wie Händler brauchen eine Software-Lösung, die über ein hohes Maß an Abwicklungs- und Abrechnungskompetenz, Flexibilität und kaufmännische wie betriebswirtschaftliche Funktionalitäten verfügt. Eine Software, die alle Unternehmensbereiche so verknüpft, dass alle Kunden-, Artikel- und Unternehmensdaten durchgehend transparent und damit sofort verfügbar sind. Eine Software, die in der Lage ist, die logistische Kette vom Hersteller über den GFGH bis zum LEH auf elektronischem Weg (EDI) abzuwickeln. 

 

15/20.11.02

KUNDENINFORMATION IN DER WESTENTASCHE 

Neues aus Bayern: Ein Außendienstinformations-System für den Palm © 

Bernhard Sailer vom Hofbräuhaus Traunstein: „Wir wollten die wesentlichen Informationen über unsere Kunden preiswert und jederzeit griffbereit dabei haben. Nicht auf Papier oder einem Laptop, sondern buchstäblich passend in die Westentasche. Dank der Innovationsfreude unseres Softwarepartners Branchware & Partner (BRANCHWARE©) wurden unsere Vorstellungen in kurzer Zeit realisiert. Was jedoch ebenso wichtig ist: Unsere Außendienstmitarbeiter haben das System angenommen und sind begeistert. 

 

14/21.11.02

KEIN ALLTÄGLICHES PROJEKT

BRANCHWARE© LAGER-LOGISTIK Prozess- und Arbeitsgangsteuerung für vollautomatisierte Lagerverwaltung. „Das Projekt konnte mit Hilfe von BRANCHWARE © unter Einhaltung von Zeit und Budget realisiert werden“, so Dirk Kastner von der A. Kempf Getränkegroßhandel GmbH. „Die A. Kempf Getränkegroßhandel GmbH ist seit Februar 2002 für die Getränkelogistik der Edeka Südwest zuständig. Für die zentrale Bearbeitung der Kundenaufträge, das Lagerverwaltungs- sowie das operative Warenwirtschaftssystem ist Software von BRANCHWARE © verantwortlich.“ 

 

12lang/05.02.02

PRODUKTIONSPLANUNG IN DER GETRÄNKEWIRTSCHAFT

Ein Beitrag über den Nutzen des Moduls “Produktions-Planung” aus dem ERP-System BRANCHWARE©; der Standard-Software für die Getränkewirtschaft. 

In der Füllerei wird für das nächste Produkt gerüstet - und das Mehrweg-Leergut reicht nicht für eine vernünftige Losgröße. Es sind nicht genügend Rücken-Etiketten vorhanden. Die Verschlüsse in Rot sind ausgegangen. Oder, oder, oder. Kommt Ihnen dieses Szenario bekannt vor? Es gibt 1000 Gründe, die zur Störung und Unterbrechung im Produktionsprozess führen können. 

 

9b/Stand24.03.04

BRANCHWARE© = ÜBERLEBENSFAKTOR SOFTWARE 

Zeitgemäße und wirtschaftliche IT-Lösung für effiziente Unternehmensführung in der Getränkebranche

Um als Unternehmer in der Getränkebranche zu bestehen und wettbewerbsfähig zu bleiben, lässt sich ohne weiteres sagen, dass dies – selbst für kleinere Unternehmen – nur noch durch maßgeschneiderte IT-Lösungen ...

 

7/Stand24.03.04

BRANCHWARE©, ERFOLGREICHE SOFTWARE FÜR DIE GETRÄNKEBRANCHE 

Mit dem Software-System BRANCHWARE© steht der Getränkeindustrie (Brauereien, Brunnen...) und dem Getränkefachgroßhandel jeglicher Größenordnung eine kompetente, innovative Lösung für alle organisatorischen, logistischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen und Problemlösungen zur Verfügung - und dies alles aus einer Hand. 

 

6/Stand24.03.04

DIE INFORMATIONS-TECHNOLOGIE (IT) HAT EINE STRATEGISCHE SCHLÜSSELFUNKTION IN DER GETRÄNKEWIRTSCHAFT! 

Aus allen Erfahrungen der 90er Jahre ragt eine Botschaft heraus: “Nur Strategie sichert Marktposition und künftige Ertragskraft. Aber erst eine wirksame Umsetzung sichert Ihren Erfolg!” Eine realistische Einschätzung des Markt- und Wettbewerbsumfeldes stellt dabei den ersten Schritt auf dem Weg zur richtigen Strategie dar. 

 

4/Stand 24.03.04

ÜBERLEBENSFAKTOR: SOFTWARE 

Zeitgemäße und wirtschaftliche IT-Lösungen für effiziente Unternehmensführung in der Getränkebranche.

Was vor nicht allzu langer Zeit mit der Bezeichnung “EDV” begann, hat sich im Lauf der Jahre rasant verändert und weiterentwickelt: Hardware-Plattformen, Betriebssysteme, Netzwerke, Bildschirmoberflächen, Kommunikationswege und -methoden, etc.. Der Softwarebereich blieb dabei natürlich nicht außen vor. 

 

3/24.03.04

IN DER GETRÄNKEWIRTSCHAFT AUCH IN ZUKUNFT EINEN SCHRITT VORAUS! 

Logistisch, organisatorisch und betriebswirtschaftlich. 

Was vor nicht allzu langer Zeit mit der Bezeichnung “EDV” begann, hat sich im Laufe der Jahre rasant verändert und weiterentwickelt. Neue Hardware-Plattformen, neue Betriebssysteme, Netzwerke, neue Bildschirmoberflächen, neue Kommunikationswege und -methoden. Auch die Produzenten von Anwender-Software mussten damit Schritt halten. Branchware & Partner ging darüber hinaus und war der Entwicklung sogar stets einen Schritt voraus. Und das soll auch in Zukunft so bleiben. Permanente Auseinandersetzung mit den Erfordernissen der Branche, ständige innovative Weiterentwicklung, Erneuerung und Ergänzung ihres Angebots um Bausteine, die durch die technische Entwicklung erst ermöglicht wurden, all das ließ Branchware & Partner zu einem der erfahrensten und führenden “SystemAnbieter” für die Getränkewirtschaft avancieren. 

 

2b/Stand 24.03.04

20 JAHRE BRANCHWARE©

Ein vielseitiges Softwaresystem erobert die Getränkebranche. 

1980 gründeten fünf Gesellschafter, von denen heute noch vier im Unternehmen tätig sind, die Branchware & Partner GmbH, Nürnberg. Ziel war es, Branchen-Software für die Bereiche Getränkewirtschaft, Serienfertigung und Holzhandel zu entwickeln und zu vermarkten. Das 20jährige Firmenjubiläum ist Anlaß genug, die Entwicklung des Unternehmens im Laufe der Jahre, die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten dieser Softwaresysteme in der Praxis und die Möglichkeiten in der Zukunft etwas näher zu betrachten. Frühe Entscheidung Schon relativ früh mußte man sich zwischen Wachstum des Unternehmens oder Konzentration auf einzelne Schwerpunkte entscheiden. So verlagerte man die Aktivitäten im...

 

1b/26.03.04

...FÜR FLÜSSIGE GESCHÄFTSPROZESSE

Erfolgreiche Software und Dokumenten-Management für die Getränkebranche. BRANCHWARE & PARTNER GmbH – mit Erfahrung in die Zukunft. BRANCHWARE© ist ein Software-System, das speziell auf die Bedürfnisse der Getränkeindustrie und des Getränkefachgroßhandels ausgerichtet ist. 

Die Erfassung und modular vernetzte Verarbeitung aller relevanten Anwenderdaten machen BRANCHWARE© sowohl zur optimalen Basis für den täglichen Gebrauch als auch zum strategischen Werkzeug für das Erkennen, Analysieren und Beseitigen von Schwachstellen im Unternehmen. Telefonverkauf, Tourendisposition und -planung, Lagerverwaltung...  

 

 

KONTAKT

BRAGESO GMBH
Katzwanger Str. 150
Gebäude 1d 3. OG
D-90461 Nürnberg

Telefon: +49 911 477114 - 0
Telefax: +49 911 477114 - 99

E-Mail: info@branchware.de